Trainings     News      044 780 76 83

Blog

Ueli Zürcher, Trainer in der Budo-Schule Wädenswil, Spitzensportchef Ju-Jitsu des Schweizerischen Judo und Ju-Jitsuverbandes und Rudi Kaufmann, Cheftrainer und Inhaber der BSW gehören zu den ersten Ju-Jitsulehrern in der Schweiz mit eidg. Fachausweis.

Beide haben die anspruchsvolle Prüfung unter dem Patronat des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie BBT mit der Höchstnote bestanden. Ueli Zürcher hat zudem die spezielle Prüfung für Prüfungsexperten abgelegt und bestanden.

Der Schweizerische Judo & Ju-Jitsu Verband SJV strebte schon seit Jahren die staatliche Anerkennung seiner fundierten Lehrerausbildung an. Nach einigen Höhen und Tiefen auf einem langen und beschwerlichen Weg fanden sich verschiedene Sportverbände mit dem gleichen Anliegen zusammen, riefen die Interessengemeinschaft “sportartenlehrer.ch” ins Leben und überzeugten das BBT mit einem fundierten Projekt. Mit dem eidg. Fachausweis konnte ein erstes wichtiges Ziel erreicht werden: Die Lehrerausbildung in den angeschlossenen Sportarten gehört nun zur staatlich anerkannten Höheren Berufsbildung und steht damit auf der gleichen Stufe wie der Berufstrainer Leistungssport oder wie ein Fachmann für Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis.